Oktober 2011

Nicolas Limbach wird in Catania Vize-Weltmeister! Dies ist die vierte Einzelmedaille hintereinander bei Weltmeisterschaften für ihn. Zusammen mit seinen Vereinskameraden Max Hartung (Einzel, Platz 27) und Benedikt Wagner (Einzel, Platz 32) schrammt er nur knapp an einer Mannschaftsmedaille vorbei; Platz 4 im Endklassement.

Stefanie Kubissa und Anna Limbach schaffen den Sprung unter die besten 32 und belegen mit dem Team Rang 13.

Mit Fünf Athleten stellt der TSV Bayer Dormagen hinter Tauberbischofsheim (8) wiederholt das zweitgrößte Kontingent bei diesen Weltmeisterschaften.

Monat: 
Oktober 2011