Die Damensäbel-Mannschaft des Deutschen Fechter-Bundes hat im Teamwettbewerb der Weltmeisterschaften in Budapest den elften Platz belegt. Anna Limbach, Lea Krüger (beide TSV Bayer Dormagen), Ann-Sophie Kindler (TSG Eislingen) und Julika Funke (FC Würth Künzelsau) verpassten den Einzug ins...

Dormagener Richard Hübers gewinnt „Münchener Schwert“

Der Dormagener Säbelfechter Richard Hübers hat sich das traditionsreiche „Münchener Schwert“ gesichert. Im letzten Jahr landete der 25-jährige an gleicher Stelle noch auf dem Bronzerang. Hübers setzte sich im Finale des nationalen Ranglistenturniers mit internationaler Besetzung mit 15:12 gegen...

Reka Szabo als Vizepräsidentin Sport im Amt bestätigt

Beim diesjährigen Fechtertag in Bonn wurde das gesamte Präsidium des Deutschen Fechter-Bundes in ihren Ämtern bestätigt. Claudia Bokel tritt damit ihre zweite Amtszeit als Präsidentin an. Die 45-jährig erhielt das Vertrauen der 88 Delegierten aus den 20 Landesverbänden. Ebenso im Amt bestätigt...

Bronze für Herren-Quartett beim Weltcup in Algier

Das Herrensäbel-Team des Deutschen Fechter-Bundes holte beim Weltcup Saisonauftakt in der algerischen Hauptstadt Algier im Mannschaftswettbewerb Bronze. Das Team von Bundestrainer Vilmos Szabo setzte sich im „kleinen Finale“ hauchdünn mit 45:44 gegen Italien durch. Ihr Halbfinale hatten Benedikt...

Willy-Schlegelmilch-Gedächtnisturnier in Kenten: Herbon wird Dritte

Beim Williy-Schlegelmilch-Gedächtnisturnier, einem nationalen Ranglistenwettbewerb der A-Jugend in Kenten, konnte die Dormagenerin Felice Herbon mit dem dritten Platz auf sich aufmerksam machen. Herbon, Jahrgang 2004 und damit in ihrem ersten A-Jugend Jahr, erzielte ihr bisher bestes...

BEKO TECHNOLOGIES bleibt Partner der Fechter

Wenige Tage nach der Meldung, dass der Standort Dormagen bis 2024 Bundesstützpunkt Fechten bleibt, kann die Abteilung bereits die nächste positive Nachricht vermelden: Der langjährige Sponsor BEKO TECHNOLOGIES bleibt den Fechtern des TSV Bayer Dormagen bis Mitte 2021 als Partner erhalten. „Die...

Junioren überzeugen bei Turnier in Künzelsau

Die Junioren Säbelfechter des TSV Bayer Dormagen standen am Wochenende beim Ranglistenturnier in Künzelsau auf der Planche. Mit gleich vier Podestplatzierungen fiel die Bilanz der Athleten vom Höhenberg dabei mehr als positiv aus. Bei den Damen absolvierte Larissa Eifler nach einer längeren...

Dormagen bleibt Bundesstützpunkt Fechten

Große Freude am Höhenberg. Das Bundesverwaltungsamt hat dem Deutschen Fechter Bund schriftlich bestätigt, dass der Standort Dormagen bis 2024 Bundesstützpunkt Fechten bleibt. Dies teilte der Deutsche Fechter Bund den Verantwortlichen des TSV Bayer Dormagens nun mit. Besonders die langfristige...

Erfolgreiche NRW-Meisterschaften für Dormagener Säbelfechter

Die Säbelfechter des TSV Bayer Dormagen haben sich bei den NRW-Meisterschaften in Dortmund in glänzender Frühform präsentiert. Im Wettbewerb der Aktiven setzte sich der Dormagener Leon Schlaffer im Finale mit 15:11 gegen Eric Seefeld durch und holte sich den Meistertitel. Sein Teamkollege Bas...

WM in Wuxi: Damen-Quartett überzeugt mit Rang Elf

Das Damensäbel-Team des Deutschen Fechter-Bundes erkämpfte sich bei der Weltmeisterschaft in Wuxi (China) den elften Platz. Für den DFB standen Anna Limbach (TSV Bayer Dormagen), Ann-Sophie Kindler (TSG Eislingen), Julika Funke, Lisa Gette (beide FC Würth Künzelsau) auf der Planche. Die Mannschaft...

WM in Wuxi: Herren-Team auf Rang Fünf – Anna Limbach wird 19.

Das Säbelherren-Quartett des Deutschen Fechter-Bundes mit den vier Dormagenern Max Hartung, Benedikt Wagner, Matyas Szabo und Richard Hübers hat im Teamwettbewerb der Weltmeisterschaft in Wuxi (China) den fünften Rang erreicht. Das Team startete mit einem 45:37 Erfolg gegen Kanada in der Runde der...

WM in Wuxi: Achtelfinal-Aus für Wagner und Hartung

Der amtierende Europameister Max Hartung (TSV Bayer Dormagen) beendet die Einzelentscheidung der Weltmeisterschaft in Wuxi (China) auf Rang elf. Sein Teamkollege Benedikt Wagner reihte sich auf Rang 16 ein. Die beiden weiteren deutschen Starter Richard Hübers und Matyas Szabo (ebenfalls TSV Bayer...