Seit 1959 messen sich die besten Studentinnen und Studenten der Welt alle zwei Jahre bei der Universiade – den Weltsportspielen der Studenten. In diesem Jahr fand die 30. Universiade in Neapel (Italien) statt. Zu den Wettbewerben der Sommer Universiade gehört traditionell auch das Fechten. Vom TSV...

Dormagener Säbelasse mit Top-Platzierungen in Warschau

Was für ein Wochenende für die Säbelfechter des TSV Bayer Dormagen. Beim Weltcup in Warschau (Polen) belegten Matyas Szabo, Benedikt Wagner und Max Hartung die Plätze zwei, drei und sechs. Richard Hübers komplettierte das herausragende Ergebnis mit dem 12. Platz. Matyas Szabo, seines Zeichens...

Dormagener Mannschaft überzeugt beim Europacup der Landesmeister

Das Säbelquartett des TSV Bayer Dormagen sicherte sich beim Europacup der Landesmeister im italienischen Verona den dritten Platz. Für die Chemiestädter standen Matyas Szabo, Robin Schrödter, Benno Schneider und Max Hartung auf der Planche. Die an Eins gesetzten Deutschen scheiterten im Halbfinale...

Emily Kurth gewinnt A-Jugend Ranglistenturnier in Mülheim

Die Dormagener Säbelfechterin hat das nationale Ranglistenturnier der A-Jugend in Mülheim gewonnen. Bei den Herren wurde mit Julian Kühling ein weiterer Athlet des TSV Bayer Dormagen Zweiter. Die 16-jährige Kurth setzte sich im Finale souverän mit 15:7 gegen Ylvi Schillinger vom FC...

Benedikt Wagner auf Rang 11 in Padua – Mannschaft auf Platz 7

Der Dormagener Säbelfechter Benedikt Wagner verpasste beim Weltcup der Aktiven in Padua (Italien) nur knapp den Einzug in die Finalrunde. Der 27-jährige unterlag im Achtelfinale Weltmeister Andras Szatmari (Ungarn) mit 8:15 und landete in der Endabrechnung auf dem elften Rang. Mit über 200 Startern...

Kurzawa und Weiland gewinnen stark besetztes Nachwuchsturnier in Kenten

Beim Nachwuchsturnier der B-Jugend und Schüler in Kenten, mit Teilnehmern aus Deutschland, den Benelux-Ländern, der Türkei und England, konnte sich die Dormagenerin Marisa Kurzawa im älteren Schüler-Jahrgang 2006 den Turniersieg sichern. Auch im Jahrgang 2008 stand mit Mia Weiland eine TSV-...

Raoul Bonah gewinnt Junioren Weltcup in Phoenix - Eifler Neunte in Segovia

Raoul Bonah gewinnt Junioren Weltcup in Phoenix Der Dormagener Säbelfechter Raoul Bonah hat den Junioren Weltcup in Phoenix (USA) gewonnen. Für den 19-jährigen war der Erfolg in den Staaten der erste Weltcup Sieg in seiner jungen Karriere. Der Erfolg katapultierte ihn fünf Wochen vor der Junioren...

Zwei zweite Plätze für TSV-Fechter zum Jahresauftakt in Strasbourg

Die Säbelfechter des TSV Bayer Dormagen standen am Wochenende beim nationalen Ranglistenturnier in Strasbourg auf der Planche. Das Turnier wird traditionell gemeinsam mit den Athleten der französischen Fecht-Elite abgehalten. Anna Limbach und Richard Hübers sicherten der deutschen Equipe zwei...

Dormagener Säbelfechter mit respektablen Ergebnissen zum Jahresende

Die Dormagener Säbelfechter haben zum Jahresabschluss beim Grand Prix im mexikanischen Cancun respektable Ergebnisse erzielt. Benedikt Wagner landete auf Rang 14, Richard Hübers wurde 16. und Max Hartung belegte den 17. Platz. Bei den Damen erreichte Anna Limbach, die einzige Dormagener Starterin,...

Russischer Doppelsieg beim 43. Preis der Chemiestadt in Dormagen

Die 43. Auflage des Junioren Weltcups „Preis der Chemiestadt“, ausgerichtet vom TSV Bayer Dormagen, war fest in russischer Hand. Bei den Herren konnte sich Anatoliy Kostenko durchsetzen, das Turnier der Damen gewann seine Landsfrau Evgenia Podpaskova. Die Zuschauer auf den gut gefüllten Rängen des...

43. Preis der Chemiestadt – Junioren Weltcup des TSV Bayer Dormagen mit Rekordteilnehmerzahl

Beim Junioren Weltcup „Preis der Chemiestadt“, der am 9. Dezember zum 43. Mal vom TSV Bayer Dormagen am Höhenberg ausgetragen wird, werden zum ersten Mal mehr als 300 Fechterinnen und Fechter aus der ganzen Welt auf der Planche stehen – Rekord! „Wir freuen uns, dass wir zum ersten Mal die 300er...

Hartung überzeugt mit Rang Sieben bei Weltcup in Györ – Team auf Rang Sechs

Der Dormagener Säbelfechter Maximilian Hartung hat beim Weltcup im ungarischen Györ eine Podestplatzierung nur knapp verpasst. Der Athlet des TSV Bayer Dormagen scheiterte erst im Viertelfinale am späteren Zweitplatzierten Veniamin Reshetnikov aus Russland. Der 28-jährige hatte sich souverän für...