Benedikt Wagner Nummer 1 der Welt

Benedikt Wagner Nummer 1 der Welt

Das neue Jahr startet umgehend mit einer neuen erfreulichen Botschaft. Obwohl Benedikt Wagner letztes Wochenende beim Junioren-Weltcup in Budapest fehlte, erklomm er die Spitze der Junioren-Weltrangliste. Der bis dahin führende Aron Szilagyi fehlte jedoch ebenso und büßte dadurch die entscheidenden Punkte ein.

Glückwunsch Benedikt!