Gold-Mannschaft für FELIX-Award nominiert - jetzt abstimmen!

Gold-Mannschaft für FELIX-Award nominiert - jetzt abstimmen!

Säbel-Nationalmannschaft als Teams des Jahres 2014 nominiert

Große Ehre für die Dormagener Weltmeister – Jetzt abstimmen!

Die Dormagener-Säbelhelden Nicolas Limbach, Benedikt Wagner, Maximilian Hartung und Matyas Szabo gehören zu den nominierten Mannschaften bei der NRW-Sportlerwahl des Jahres.

Die Nominierten für den „FELIX-Award“ wurden am Donnerstag von NRW-Sportministerin Ute Schäfer und Walter Schneeloch, Präsident des Landessportbundes NRW, bekanntgegeben. Die vier Athleten aus dem Rhein-Kreis Neuss, die allesamt von Kindesbeinen an beim TSV Bayer Dormagen trainieren, werden mit der Nominierung für ihren historischen WM-Sieg in Kasan (Russland) geehrt. Die „Dormagener-Jungs“ schrieben dabei Sportgeschichte: noch nie stand ein deutsches Säbelteam bei einer WM ganz oben auf dem Podest. „Dass die Vier alle aus dem Rhein-Kreis Neuss kommen und bereits in den Kindergruppen des TSV Bayer Dormagen trainiert haben, macht uns natürlich noch einmal stolzer“, so TSV-Fechtkoordinator Olaf Kawald.

Neben den Säbelfechtern stehen die deutsche 4 x 100m Staffel, der Deutschlandachter, die deutschen Dressurreiter und die deutschen Vielseitigkeitsreiter bei der Wahl zum NRW-Team des Jahres zur Wahl.

Abgestimmt werden kann ab sofort bis zum 2. Dezember auf www.nrw-sportlerdesjahres.de, die FELIX-Verleihung findet am 12. Dezember in Dortmund statt.

Bildquelle: Olaf Wolf/W@COM