Lea Krüger

November 2011

Doppelsieg durch Domenik Koch und Judith Kusian beim A-Jugend Ranglistenturnier in Kenten. Eduard Gert, bzw. Jennifer Otrzonsek haben jeweils das Nachsehen und werden Zweite. Bei den Deutschen Junioren Meisterschaften werden Judith Kusian, Bea Henze, Léa Krüger und Sophie Papendick Deutscher…

Damen-Team mit Krüger auf Rang 9

Das deutsche Damensäbel-Quartett Lea Krüger (TSV Bayer Dormagen), Ann-Sophie Kindler (Eislingen), Lisa Freudenberger (Tauberbischofsheim) und Luzia Hirn (Künzelsau) erreichte bei der Junioren-Weltmeisterschaft im bulgarischen Plovdiv den neunten Rang. Das Team um die Dormagenerin Krüger scheiterte…

Krüger nach Verletzung mit guter Leistung bei WM

Die Dormagener Säbelfechterin Lea Krüger erreichte bei der Junioren-Weltmeisterschaft im bulgarischen Plovdiv den 30. Rang und zeigte sich nach ihrem Bänderriss bereits wieder in guter Form. Nach vier Siegen aus sechs Gefechten in der Vorrunde, war Krüger für die Ausscheidungsgefechte an Rang 30…

Kadetten- und Junioren-WM in Plovdiv

Insgesamt 40 Fechterinnen und Fechter entsendet der Deutsche Fechterbund zu den vom 3. bis zum 12. April statfindenden Kadetten- und Junioren-Weltmeisterschaften. Im Kader des DFB befinden sich auch sechs Athleten des TSV Bayer Dormagen, die sich in Plovdiv mit den besten Kadetten und Junioren der…

Junioren-EM in Jerusalem: Damen auf Rang 7

Das Damensäbel-Quartett belegte bei den Junioren-Europameisterschaften in Jerusalem (Israel) den 7. Platz. Lea Krüger, die Dormagenerin im DFB-Team, musste dabei im zweiten Match verletzt ausgewechselt werden. TSV-Fechterin Lea Krüger traf mit ihren Teamkolleginnen Ann-Sophie Kindler (Eislingen),…

Junioren-EM in Jerusalem: Krüger auf Rang 16

Die Dormagenerin Lea Krüger erreichte bei den Junioren-Europameisterschaften in Jerusalem (Israel) den 16. Rang. Krüger verletzte sich dabei im Viertelfinale. Nach einer „Hammer-Vorrunde“ (Kawald), in der Krüger im letzten Gefecht schon vor dem vorzeitigen Aus stand, bekam es die auf 30 gesetzte…

Budapest: Kusian gibt Comeback - Schneider wird 8.

Beim Junioren-Weltcup in Budapest (Ungarn) hat sich EM-Teilnehmer Benno Schneider in guter Form präsentiert. Der Dormagener erreichte das Viertelfinale und wurde Achter. Damit unterstrich er seine Ambitionen auf eine Top-Platzierung bei der anstehenden EM in Jerusalem Ende Februar. Schneider setzte…
Rouven Redwanz

Kadetten- und Junioren-Europameisterschaften in Jerusalem

Wenn sich in Jerusalem (Israel) vom 23. Februar bis zum 4. März die besten Kadetten und Junioren Europas messen, sind auch sechs Fechterinnen und Fechter des TSV Bayer Dormagen am Start. Der TSV stellt dabei hinter Tauberbischofsheim erneut das zweitgrößte Kontingent des Deutschen Fechtbundes.…

JWC Dormagen: Keine Top-Platzierung für TSV-Junioren beim Preis der Chemiestadt

Das hatten sich alle Beteiligten sicherlich anders vorgestellt: beim Weltcup in der eigenen Halle schaffte kein Dormagener Fechter den Sprung unter die Top 16. Der prestigeträchtige Junioren-Weltcup war bei den Herren fest in italienischer Hand, bei den Damen standen zwei Russinnen ganz oben. TSV-…

JWC Dormagen: Junioren-Weltelite trifft sich beim Preis der Chemiestadt

Am Wochenende steht mit dem „Preis der Chemiestadt“ der nächste Junioren-Weltcup vor der Tür. Das Besondere für die Fechterinnen und Fechter des TSV: sie müssen diesmal nicht in die Ferne reisen, der prestigeträchtige Weltcup findet bereits zum 39. Mal in den Hallen des TSV Bayer Dormagen statt.…