Matyas Szabo

Matyas Szabo

Säbelherren auf Rang Fünf bei Team-WM

Keine Medaille für das rein Dormagener Nationalquartett der Säbelherren bei der Team-WM in Rio de Janeiro (Brasilien). Max Hartung, Matyas Szabo, Benedikt Wagner und Richard Hübers schieden im Viertelfinale gegen Ungarn aus und erkämpften in den Platzierungsgefechten Rang Fünf. Mit den späteren...

Säbelherren kämpfen bei Mannschafts-WM um Medaille

Das Herrensäbel-Team des Deutschen Fechterbundes – bestehend aus den vier Dormagenern Max Hartung, Matyas Szabo, Benedikt Wagner und Richard Hübers – hat bei der Mannschafts-WM in Rio de Janeiro (Brasilien) das Viertelfinale erreicht. Das deutsche Quartett setzte sich am ersten Gefechtstag im...

Szabo löst Ticket für Olympia 2016 in Rio

Was für ein Tag TSV-Säbelfechter Matyas Szabo! Mit seinem 12. Platz beim Grand Prix in Seoul löste der 24-jährige sein Ticket für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro. Der Dormagener machte es spannend. Nach einem 15:12 gegen den Koreaner Junho Won im ersten K.O.-Gefecht, traf Szabo im...

TSV holt alle vier Deutschen Meisterschaften

Vierfach Erfolg für die Säbelfechter des TSV Bayer Dormagen. Bei den Deutschen Meisterschaften der Aktiven in Grünwald gingen alle vier Titel an den Höhenberg. Maximilian Hartung, dem bisher noch kein Einzeltitel bei den deutschen Meisterschaften vergönnt war, füllte diese Lücke in seiner...

Hartung löst Olympia-Ticket mit Rang Fünf in Warschau

Mit einem starken Auftritt hat sich der Dormagener Säbelfechter Max Hartung beim Weltcup in Warschau (Polen) den fünften Platz gesichert und damit seine Olympia-Fahrkarte gelöst. Hartung, der dieses Jahr ohnehin gut in Form ist, zeigte sich auch in Warschau enorm stark. Als Weltranglisten Sechster...

Hartung Fünfter in Padua - Limbach mit guter Leistung in Athen

Hartung wird Fünfter bei Weltcup in Padua (Italien) TSV-Fechter Max Hartung hat seine gute Form erneut bestätigen können. Beim Weltcup der Säbelfechter im italienischen Padua konnte der Dormagener erst im Viertelfinale gestoppt werden und belegte am Ende einen starken fünften Platz. Hartung – der...

Hartung gewinnt in Straßburg - Wagner auf Rang Zwei

Beim nationalen Ranglistenturnier in Straßburg (Frankreich), dem ersten Wettkampf des neuen Jahres, sicherte sich Maximilian Hartung den ersten Platz. Im Finale setzte er sich gegen seinen Mannschaftskameraden Benedikt Wagner durch. Hartung setzte sich im Tableau der besten 16 mit 15:9 gegen...

Grand Prix in Boston: Wagner stößt Tür für Olympia wieder auf

Hinter den Säbelfechtern des TSV Bayer Dormagen liegt ein erfolgreiches Wochenende. Beim Grand Prix in Boston (USA) konnten sich gleich vier TSV-Fechter unter den Top 20 platzieren. Herausragend war dabei das Abschneiden von Benedikt Wagner, der sich den dritten Platz sichern konnte. Der Weg auf...

Klemm siegt in München – Zwei Medaillen für Herren

Beim stark besetzten Traditionsturnier „Münchener Schwert“ erreichten die beiden Dormagener Benedikt Wagner und Matyas Szabo die Plätze Zwei und Drei. Bei den Damen konnte sich Sibylle Klemm – ebenfalls in München – das „Nymphenburger Schloss“ sichern. Sie gewann im Finale gegen ihre...

Hartung auf Rang Sechs in Budapest

TSV-Fechter Max Hartung zeigte sich beim Weltcup der Aktiven in Budapest (Ungarn) in bestechender Form. Der Dormagener musste sich erst im Viertelfinale dem späteren Sieger Alexej Yakimenko (Russland) denkbar knapp mit 14:15 geschlagen geben und landete in der Endabrechnung auf dem sechsten Rang....