Matyas Szabo

Limbach gewinnt Grand Prix in Seoul

Der Dormagener Säbelfechter Nicolas Limbach hat sich in Seoul (Südkorea) gegen die versammelte Weltspitze durchgesetzt und den Grand Prix mit einem deutlichen 15:8 im Finalgefecht gegen den Franzosen Nicolas Rousset gewonnen. Der 29-jährige setzte sich zunächst gegen den Belgier Seppe van Holsbeke...

Wagner bester Deutscher in Warschau - Limbach beste Deutsche in Gent

Gleich sechs Dormagener schafften beim mit 200 Teilnehmern stark besetzten Weltcup in Warschau (Polen) den Einzug in das Hauptfeld der besten 64. Mit Richard Hübers (14:15 gegen Luigi Samele) und Matyas Szabo (6:15 gegen Eunseok Oh) mussten zwei von ihnen jedoch bereits in dieser Runde die Segel...

Herren-Team mit Platz Zwei in Padua

Hartung bester Deutscher beim Weltcup in Padua – Herren im Team Zweite Der Dormagener Säbelfechter Max Hartung hat beim Weltcup in Padua (Italien) den 13. Platz erreicht und war damit bester Deutscher. Neben ihm erreichte auch sein Teamkollege Benedikt Wagner die Top 16 und reihte sich im Tableau...

Limbach gewinnt in Koblenz - Kubissa in Straßbourg Dritte

Der TSV-Fechter Nicolas Limbach hat das traditionsreiche Csaba Körmöczi Gedächtnisturnier in Koblenz gewonnen. Der 29-jährige setzte sich im Finale gegen seinen Teamkollegen Matyas Szabo durch. Mit Benedikt Wagner wurde ein weiterer Dormagener Dritter. Das Turnier in Koblenz ist ein deutsches...

Grand-Prix in New York: 4 Dormagener unter Top 32

Für eine Top-Platzierung reichte es für die Fechterinnen und Fechter des TSV Bayer Dormagen beim Säbel Grand Prix in New York City (USA) nicht. Dennoch kam der beste deutsche Fechter vom Höhenberg. Maximilian Hartung belegte in New York den 18. Rang, Benedikt Wagner wurde 22. und Nicolas Limbach...
Max Hartung und Richard Hübers

Hartung gewinnt Traditionsturnier in München

Der TSV-Säbelfechter Maximilian Hartung hat das traditionsreiche „Münchener Schwert“ gewonnen. Der Dormagener wurde seiner Favoritenrolle gerecht und siegte in einem spannenden Finale gegen den Eislinger Maximilian Kindler mit 15:13. Der 25-jährige Hartung zog ohne Probleme in die Finalrunde ein...

Gold-Mannschaft für FELIX-Award nominiert - jetzt abstimmen!

Säbel-Nationalmannschaft als Teams des Jahres 2014 nominiert Große Ehre für die Dormagener Weltmeister – Jetzt abstimmen! Die Dormagener-Säbelhelden Nicolas Limbach, Benedikt Wagner, Maximilian Hartung und Matyas Szabo gehören zu den nominierten Mannschaften bei der NRW-Sportlerwahl des Jahres...

Matyas Szabo fällt verletzt aus

Team-Europameister Matyas Szabo hat sich in der vergangenen Woche einen Anriss des Kreuzbandes zugezogen und fällt zum Saisonstart im Oktober aus. Der 23-jährige Szabo, der vor einem Monat gemeinsam mit seinen Dormagener Teamkollegen Nicolas Limbach, Benedikt Wagner und Max Hartung bei den...

Dormagener Säbelmannschaft wird Weltmeister

Das war die riesige Sensation in Kasan. Die deutsche Herrensäbel-Nationalmannschaft holt sich den Weltmeistertitel. Damit hat das rein Dormagener Team mit Nicolas Limbach, Max Hartung, Benedikt Wagner und Matyas Szabo Geschichte geschrieben. Zum ersten Mal überhaupt konnte ein deutsches Säbelteam...

WM in Kazan - Hartung wird Siebter

Für eine Medaille im Einzel hat es für die Dormagener Säbelfechter bei den Weltmeisterschaften im russischen Kazan nicht gereicht. Dennoch war TSV-Fechtkoordinator Olaf Kawald zufrieden. Bester Deutscher war Max Hartung, der – wie im Vorjahr – das Viertelfinale erreichte und am Ende Siebter wurde...