Max Hartung

Max Hartung bei Weltcup in Warschau auf dem Podest – Mannschaft auf Rang Sieben

Starker Auftritt von TSV-Säbelfechter Max Hartung beim ersten Weltcup des noch jungen Jahres. In der polnischen Hauptstadt Warschau kletterte der 29-jährige auf das Podest und sicherte sich den dritten Platz. Mit der Mannschaft landete das DFeB-Team auf dem siebten Rang. Der Europameister von 2017…

44. Preis der Chemiestadt: Spektakulärer Junioren-Weltcup am Höhenberg

Der 44. Junioren-Weltcup „Preis der Chemiestadt“ in Dormagen bot alles, worauf die Zuschauer und Veranstalter sich gefreut hatten: Weltklasse Niveau, spannende Gefechte und tolle Stimmung auf den Rängen. Der Weltcup-Sieg ging bei den Herren an den Italiener Lorenzo Roma, bei den Damen setzte sich…

Dormagener Richard Hübers gewinnt „Münchener Schwert“

Der Dormagener Säbelfechter Richard Hübers hat sich das traditionsreiche „Münchener Schwert“ gesichert. Im letzten Jahr landete der 25-jährige an gleicher Stelle noch auf dem Bronzerang. Hübers setzte sich im Finale des nationalen Ranglistenturniers mit internationaler Besetzung mit 15:12 gegen…

Bronze für Herren-Quartett beim Weltcup in Algier

Das Herrensäbel-Team des Deutschen Fechter-Bundes holte beim Weltcup Saisonauftakt in der algerischen Hauptstadt Algier im Mannschaftswettbewerb Bronze. Das Team von Bundestrainer Vilmos Szabo setzte sich im „kleinen Finale“ hauchdünn mit 45:44 gegen Italien durch. Ihr Halbfinale hatten Benedikt…

BEKO TECHNOLOGIES bleibt Partner der Fechter

Wenige Tage nach der Meldung, dass der Standort Dormagen bis 2024 Bundesstützpunkt Fechten bleibt, kann die Abteilung bereits die nächste positive Nachricht vermelden: Der langjährige Sponsor BEKO TECHNOLOGIES bleibt den Fechtern des TSV Bayer Dormagen bis Mitte 2021 als Partner erhalten. „Die…

WM in Wuxi: Herren-Team auf Rang Fünf – Anna Limbach wird 19.

Das Säbelherren-Quartett des Deutschen Fechter-Bundes mit den vier Dormagenern Max Hartung, Benedikt Wagner, Matyas Szabo und Richard Hübers hat im Teamwettbewerb der Weltmeisterschaft in Wuxi (China) den fünften Rang erreicht. Das Team startete mit einem 45:37 Erfolg gegen Kanada in der Runde der…

WM in Wuxi: Achtelfinal-Aus für Wagner und Hartung

Der amtierende Europameister Max Hartung (TSV Bayer Dormagen) beendet die Einzelentscheidung der Weltmeisterschaft in Wuxi (China) auf Rang elf. Sein Teamkollege Benedikt Wagner reihte sich auf Rang 16 ein. Die beiden weiteren deutschen Starter Richard Hübers und Matyas Szabo (ebenfalls TSV Bayer…

WM in Wuxi: Alle TSV-Fechter schaffen Sprung in die K.O.-Gefechte

Am ersten Tag der Fecht-Weltmeisterschaften in Wuxi (China) konnten sich alle Fechter des TSV Bayer Dormagen für die Medaillenentscheidung am kommenden Samstag, den 21. Juli qualifizieren. Max Hartung musste aufgrund seiner Weltranglistenplatzierung nicht zu den heutigen Qualifikationsgefechten…

Weltmeisterschaft in Wuxi: DFB nominiert fünf Fechter des TSV Bayer Dormagen

Der Deutsche Fechter-Bund hat für die anstehende Weltmeisterschaft in Wuxi (China) fünf Athletinnen und Athleten des TSV Bayer Dormagen nominiert. Im Herrensäbel setzt Bundestrainer Vilmos Szabo auf das bewährte Quartett bestehend aus dem frischgebackenen Europameister Max Hartung, Benedikt Wagner…

Europameisterschaft in Novi Sad: Herren holen Bronze, Damen auf Rang 8

Das Herrensäbel-Quartett des Deutschen Fechter-Bundes hat bei der EM im serbischen Novi Sad die Bronzemedaille errungen. Das rein Dormagener Team Max Hartung, Benedikt Wagner, Matyas Szabo und Richard Hübers (alle TSV Bayer Dormagen), setzte sich im kleinen Finale mit 45:43 gegen Rumänien durch.…