Olaf Kawald

43. Preis der Chemiestadt – Junioren Weltcup des TSV Bayer Dormagen mit Rekordteilnehmerzahl

Beim Junioren Weltcup „Preis der Chemiestadt“, der am 9. Dezember zum 43. Mal vom TSV Bayer Dormagen am Höhenberg ausgetragen wird, werden zum ersten Mal mehr als 300 Fechterinnen und Fechter aus der ganzen Welt auf der Planche stehen – Rekord! „Wir freuen uns, dass wir zum ersten Mal die 300er…

43. Preis der Chemiestadt: Die ersten Athleten sind schon da

Am Wochenende 9. Dezember steigt am Höhenberg der 43. Preis der Chemiestadt. Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher ein Junioren-Weltcup der Superlative mit hunderten Teilnehmern aus der ganzen Welt. Die Vorbereitungen für den prestigeträchtigen Cup laufen bereits auf Hochtouren. Mit der…

Nachwuchsfechter überzeugen beim Pokal der Stadt-Sparkasse-Solingen

Am Wochenende maßen sich die Fechterinnen und Fechter der Jahrgänge 2004 bis 2008 beim Pokal der Stadt-Sparkasse in Solingen. Auf der Planche standen auch zahlreiche Nachwuchshoffnungen des TSV Bayer Dormagen. Im Wettbewerb des Jahrgangs setzte sich Philipp Methner im Finale souverän mit 10:5 gegen…

Dormagener Säbelfechter dominieren Hohenlohe-Cup in Künzelsau

Beim nationalen Ranglistenturnier der Junioren in Künzelsau sicherten sich Larissa Eifler und Raoul Bonah – beide TSV Bayer Dormagen – den ersten Platz. Der Hohenlohe-Cup war besonders für die Zusammensetzung der Junioren-Weltcup Equipe des Deutschen Fechter-Bundes von Bedeutung. Nach diesem…

Universiade in Taipeh: Limbach auf Rang 30 - Koch wird 48.

Die Dormagenerin Anna Limbach hat bei den Weltsportspielen der Studenten – auch bekannt als Universiade – im Einzel der Säbelfechterinnen den 30. Platz belegt. Ihr Vereinskamerad Domenik Koch wurde in Taipeh 48. Limbach, die wie Koch vom Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband für den…

Universiade in Taipeh: Zwei TSV Athleten am Start

Vom 19. bis zum 30. August messen sich in Taipeh, der Hauptstadt von Taiwan, die besten Studenten der Welt in ihren jeweiligen Sportarten. Bei den Fechtwettbewerben der „Weltsportspiele der Studenten“ sind auch zwei Athleten des TSV Bayer Dormagen am Start. Der Allgemeine Deutsche…

WM in Leipzig: Damenteam auf Rang 16

Am letzten Gefechtstag der Säbelfechter standen die Teams der Damen bei der WM in Leipzig auf der Planche. Das deutsche Team mit Anna Limbach, Larissa Eifler, Lea Krüger (alle TSV Bayer Dormagen) und Ann-Sophie Kindler (TSG Eislingen) landete in der Endabrechnung auf dem 16. Platz. Die…

WM in Leipzig: Herren-Team ohne Medaille

Enttäuschung für die Säbelherren des Deutscher Fechterbundes: bei der WM im eigenen Land kamen Max Hartung, Benedikt Wagner, Matyas Szabo und Richard Hübers (alle TSV Bayer Dormagen) nicht über den neunten Platz hinaus. Die deutsche Equipe mit dem amtierenden Europameister Max Hartung war als große…

WM in Leipzig: Anna Limbach wird Fünfte

Die Dormagener Säbelfechterin Anna Limbach hat bei der Heim-WM in Leipzig die Runde der besten Acht erreicht und damit das beste deutsche WM-Ergebnis im Damen Einzel seit acht Jahren erzielt. Zuletzt hatte Stefanie Kubissa (ebenfalls TSV Bayer Dormagen) 2009 in Paris das Viertelfinale bei einer WM…

WM in Leipzig: Keine Medaille für Säbelherren

Enttäuschung für die deutschen Säbelfechter bei der Heim-WM in Leipzig: keiner der vier Dormagener schaffte den Sprung ins Viertelfinale – der Traum von einer Medaille vor heimischen Publikum platzte für Hartung, Szabo, Wagner und Hübers spätestens in der Runde der besten 16. Der amtierende…