Raoul Bonah

TSV-Nachwuchs überzeugt bei Traditionsturnier in Mülheim

Beim traditionellen Mülheimer Pokalturnier konnten die Säbelfechter des TSV Bayer Dormagen mit zahlreichen Podestplatzierungen auf sich aufmerksam machen. Das Nachwuchsturnier zeigte, dass das Training am Höhenberg sich für die Jungs und Mädels auszahlt. Bei den Junioren kam es im Wettbewerb der...

Dormagener Säbelfechter dominieren Hohenlohe-Cup in Künzelsau

Beim nationalen Ranglistenturnier der Junioren in Künzelsau sicherten sich Larissa Eifler und Raoul Bonah – beide TSV Bayer Dormagen – den ersten Platz. Der Hohenlohe-Cup war besonders für die Zusammensetzung der Junioren-Weltcup Equipe des Deutschen Fechter-Bundes von Bedeutung. Nach diesem...

Dormagener Junioren bringen sich für Weltcups in Position

Beim nationalen Ranglistenturnier der Junioren in Dortmund haben sich die Säbelfechterinnen und Fechter des TSV Bayer Dormagen für den ersten Junioren Weltcup der kommenden Saison in Position gebracht. Besonders erfolgreich verlief das Turnier für Liska Derkum und Raoul Bonah, die jeweils den...
Luis Bonah, Lorenz Kempf, Frederic Kindler, Raoul Bonah

Medaille für Junioren-Team: Herren holen Bronze bei WM in Plovdiv

Geschafft! Nach dem entscheidenden Treffer zum 45:41 im kleinen Finale gegen den Team aus Großbritannien war die Freude über die Bronzemedaille bei der deutschen Delegation riesig: „Die Jungs haben sehr sehr hart für diese Medaille gearbeitet. Nicht nur heute sondern über die gesamte Saison. Sie...
Lorenz Kempf

Junioren-WM in Plovdiv: Lorenz Kempf erkämpft Platz Fünf

Toller Erfolg für den Dormagener Säbelfechter Lorenz Kempf. Der 20-jährige erreichte bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Plovdiv (Bulgarien) das Viertelfinale und wurde Fünfter. Bereits bei der EM vor wenigen Wochen glänzte der Dormagener mit Rang acht, jetzt konnte er sich an gleicher Stelle...
TSV-Fechterin Larissa Eifler, 2. von rechts (Quelle: Andrea Trifiletti)

Team Junioren Europameisterschaften: Damen mit Bronze, Herren auf Rang Fünf

Bei den Junioren Europameisterschaften im bulgarischen Plovdiv hat das deutsche Damensäbel-Quartett mit der Dormagenerin Larissa Eifler die Bronzemedaille gewonnen. Mit ihren drei Mitstreiterinnen Julika Funke, Lissa Gette und Anna-Lena Bürkert (alle Künzelsau) gewann die TSV-Fechterin in der Runde...
Lorenz Kempf, Quelle: Augusto Bizzi

Junioren Europameisterschaft: Lorenz Kempf verpasst Medaille nur knapp

Der Dormagener Säbelfechter Lorenz Kempf hat bei den Junioren Europameisterschaften im bulgarischen Plovdiv eine Medaille nur knapp verpasst. Mit dem achten Platz bei seiner ersten Junioren Europameisterschaft konnte der TSV-Fechter dennoch mehr als zufrieden sein. Nach einer überzeugenden...
Raol Bonah, Eduart Gert, Benedikt Wagner, Max Hartung

Weltcup & Vereinsmeisterschaft in Padua - Hartung auf 10, Sieg für den TSV

Beim Weltcup der Herren in Padua (Italien) belegte der Dormagener Säbelfechter Max Hartung den zehnten Platz. Im Teamwettbewerb landete das deutsche Quartett auf Rang sieben. Mit Max Hartung, Benedikt Wagner, Matyas Szabo und Raoul Bonah hatten vier Fechter des TSV den Sprung in die K.O.-Runde...

Aktive starten mit Ranglistenturnier ins neue Jahr – Dormagener erfolgreich

Bei den nationalen Ranglistenturnieren in Mülheim und Strasbourg konnten die Fechterinnen und Fechter des TSV Bayer Dormagen die ersten Ausrufezeichen im neuen Jahr setzen. Beide Wettkämpfe wurden in Kooperation mit dem französischen Fechtverband veranstaltet. So kam ein hochkarätiges...

42. Preis der Chemiestadt: Russische Dominanz beim Weltcup in Dormagen

Im Einzelwettbewerb der 42. Ausgabe des Junioren-Weltcups „Preis der Chemiestadt“ in Dormagen setzten sich sowohl im Damen- als auch im Herren-Säbel Athleten aus Russland durch. Bei den Herren gewann Konstantin Lokhanov, bei den Damen setzte sich seine Landsfrau Olga Nikitina durch. Beste TSV-...