Leistungssport

Leistungssport

Der TSV Bayer Dormagen bildet seit Jahren Sportler aus, die es regelmäßig in die Weltspitze schafften und dabei viele nationale wie auch internationale Titel gewinnen konnten.

Diese Erfolge sind möglich durch ein starkes Trainerteam in dessen Mitte Bundestrainer Vilmos Szabo steht.
In den jeweiligen Altersgruppen wird hier täglich in der Trainingshalle des TSV trainiert, um Athletik, Technik und Koordination der jungen und etablierten Sportler professionell auszubilden.

Einzellektionen ergänzen das Gruppentraining um die Athleten für die Wettkämpfe vorzubereiten und die erlernte Technik zu verfeinern. Durch viele Kooperationen werden zusätzlich gezielte Maßnahmen im Bereich Athletik, Physiologie und Psychologie angeboten, um sicherzustellen, dass die Sportler körperlich und mental gesund und fit bleiben.

Aber nicht nur die sportliche Karriere steht bei der Ausbildung der Fechter im Mittelpunkt. Zur Unterstützung der schulischen Laufbahn bietet der TSV den Besuch des Teilinternats und der Nachmittagsbetreuung am Höhenberg an. Über die Hausaufgabenbetreuung hinaus gibt es hier auch die Möglichkeit, gezielte Nachhilfe durch Lehrer der Dormagener Schulen zu erhalten.

Abgerundet wird die schulische Unterstützung mit einer Kooperation mit dem Sportinternat Knechtsteden, das einen vollständigen Internatsbetrieb für Sportler anbietet, um alle Möglichkeiten für die sportliche Karriere wie auch die berufliche Vorbereitung zu leisten.