Weltcup

Säbelfechterin Larissa Eifler vom TSV Bayer Dormagen erreichte bei der Junioren-Weltmeisterschaft im polnischen Torun den 15. Platz und war damit beste deutsche Starterin. Die 19-jährige startete mit einem deutlichen 15:7 gegen Belkebir Mohamed (Algerien) in die K.O.-Gefechte. Es folgten Siege…

44. Preis der Chemiestadt: Spektakulärer Junioren-Weltcup am Höhenberg

Der 44. Junioren-Weltcup „Preis der Chemiestadt“ in Dormagen bot alles, worauf die Zuschauer und Veranstalter sich gefreut hatten: Weltklasse Niveau, spannende Gefechte und tolle Stimmung auf den Rängen. Der Weltcup-Sieg ging bei den Herren an den Italiener Lorenzo Roma, bei den Damen setzte sich…

44. Preis der Chemiestadt: Dormagen erwartet internationale Fechtelite

Am Wochenende gastiert der Junioren-Weltcup Zirkus wieder am Höhenberg. Der TSV Bayer Dormagen hat zum 44. Preis der Chemiestadt geladen und begrüßt am kommenden Samstag die internationale Fechtelite zum größten Weltcup im Terminkalender der Säbeljunioren. Mit über 300 Fechtern aus rund 30…

Russischer Doppelsieg beim 43. Preis der Chemiestadt in Dormagen

Die 43. Auflage des Junioren Weltcups „Preis der Chemiestadt“, ausgerichtet vom TSV Bayer Dormagen, war fest in russischer Hand. Bei den Herren konnte sich Anatoliy Kostenko durchsetzen, das Turnier der Damen gewann seine Landsfrau Evgenia Podpaskova. Die Zuschauer auf den gut gefüllten Rängen des…

43. Preis der Chemiestadt – Junioren Weltcup des TSV Bayer Dormagen mit Rekordteilnehmerzahl

Beim Junioren Weltcup „Preis der Chemiestadt“, der am 9. Dezember zum 43. Mal vom TSV Bayer Dormagen am Höhenberg ausgetragen wird, werden zum ersten Mal mehr als 300 Fechterinnen und Fechter aus der ganzen Welt auf der Planche stehen – Rekord! „Wir freuen uns, dass wir zum ersten Mal die 300er…

43. Preis der Chemiestadt: Die ersten Athleten sind schon da

Am Wochenende 9. Dezember steigt am Höhenberg der 43. Preis der Chemiestadt. Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher ein Junioren-Weltcup der Superlative mit hunderten Teilnehmern aus der ganzen Welt. Die Vorbereitungen für den prestigeträchtigen Cup laufen bereits auf Hochtouren. Mit der…

42. Preis der Chemiestadt: Russische Dominanz beim Weltcup in Dormagen

Im Einzelwettbewerb der 42. Ausgabe des Junioren-Weltcups „Preis der Chemiestadt“ in Dormagen setzten sich sowohl im Damen- als auch im Herren-Säbel Athleten aus Russland durch. Bei den Herren gewann Konstantin Lokhanov, bei den Damen setzte sich seine Landsfrau Olga Nikitina durch. Beste TSV-…
Larissa Eifler

42. Preis der Chemiestadt – der größte Junioren-Weltcup des Jahres

Mit mehr als 300 Teilnehmern aus über 25 Nationen ist der „Preis der Chemiestadt“ am 10./11. Dezember auch in seiner 42. Auflage der größte Junioren-Weltcup des Jahres. Der Ausrichter TSV Bayer Dormagen freut sich auf spannende Duelle auf Weltklasseniveau. Olaf Kawald, sportlicher Leiter der TSV-…

44. Preis der Chemiestadt

Zum 44. Mal kommen in Dormagen internationale Fechter zusammen um sich bei der “kleinen WM” zu messen.

Frankreich gewinnt Teamweltcup in Dormagen

Nach den Einzelwettkämpfen am Samstag, stand einen Tag später der abschließende Teamwettbewerb der Juniorinnen auf dem Programm des „41. Preis der Chemiestadt“, dem weltweit größtem Junioren-Säbel-Weltcup. Durchsetzen konnten sich am Höhenberg die Französinnen, die im Finale deutlich mit 45:34…

41. Preis der Chemiestadt: Gert auf Rang 12

Organisatorisch war der 41. Preis der Chemiestadt für den Veranstalter TSV Bayer Dormagen erneut ein voller Erfolg. Sportlich blieben die Top-Platzierung für deutsche Teilnehmer aus. Beim weltweit größten Säbel-Junioren-Weltcup siegten mit Leonardo Dreossi und Sofia Pozdniakova ein Italiener und…

300 Starter - TSV erwartet die Weltelite

Rund 300 Fechterinnen und Fechter aus 25 Nationen erwartet der TSV Bayer Dormagen am Wochenende 5./6. Dezember zum 41. Preis der Chemiestadt, dem größten Junioren-Säbel-Weltcup der Welt. Das Finale findet am Samstag, den 5. Dezember um 18.30 im Sportcenter statt. Die Vorbereitungen für das…

41. Preis der Chemiestadt

Der Preis der Chemiestadt wird im Sportcenter des TSV Bayer Dormagen ausgetragen. Auf der unten verlinkten Seite sind der Parkplatz, der Zugang zur Anlage und die Hallen markiert. Mit einem Klick auf die Markierung werden zusätzliche Informationen sichtbar. Für Navigationsgeräte geben Sie bitte…